immer das Aktuellste zur Nachtruhe

NEWS

21.07.2017

Der Gassenheurigen 2017 - Doch nicht ins Wasser gefallen!

Vergangenen Samstag hätte unser bewährter Gassenheuriger auf der Reitschule stattfinden sollen. Durch die ungewisse Wetterlage entschieden wir uns sehr kurzfristig auf den Ersatztermin auszuweichen und veranstalteten stattdessen Tags darauf einen zünftigen Frühschoppen!

Ein riesen großes Dankeschön an die wirklich zahlreichen Gäste, die den strahlenden Sonntagvormittag mit uns verbracht haben - und überhaupt der sehr kurzfristigen Planänderung gefolgt sind.

Fotos von den sonnigen Stunden auf der Reitschule sind bereits seit ein paar Tagen in unserer Galerie!

16. Juli

Gassenheuriger

Einladung zum Gassenheurigen

Plakat

Am Samstag 15. Juli geht der Heurigenbetrieb der Jugendblasmusik in die nächste Runde. Um 17 Uhr öffnet unser Gassenheuriger auf der Reitschule die Tore und begrüßt Groß und Klein zu einem gemütlichen Zusammensitzen. Nach der ersten Stärkung beginnt um 18 Uhr der Dämmerschoppen unseres Böhmischen Ensembles!

Bei Schlechtwetter findet stattdessen am Sonntag Vormittag ein Frühschoppen auf der Reitschule statt.

Die Musikerinnen und Musiker der Jugendblasmusik freuen sich auf Euer Kommen!

NEWS

22.05.2017

Floriani und Vereinsvorstellung im JUZ

Die letzten Wochen war etwas Ruhe ins Vereinsleben unseres Musikvereins eingekehrt und so konnte sich unser neuer Kapellmeister Wolfgang Golds schon bei uns einleben und gemeinsam auf die kommende Frühschoppen-Saison hinarbeiten.

Wie es sich für eine Feuerwehrkapelle gehört hatten wir Anfang Mai dennoch schon einiges zu tun und durften am Samstag 6. Mai unsere Hornsteiner Feuerwehr bei der Floriani-Messe und dem traditionellen Umzug durch die Ortsmitte begleiten. Den Abschluss feierten wir gemeinsam beim Mehlspeis-Heurigen von Ludwig Kralits und unterhielten die Gäste nach guter alter Sitte auch noch etwas mit unserer Musik. Tags darauf begleiteten wir dann auch noch die Freiwillige Feuerwehr Landegg bei den Floriani-Feierlichkeiten. Fotos von beiden Auftritten findet ihr wie gewohnt auf unserer Webseite - wir bedanken uns recht herzlich bei Horst Schober für die zahlreichen Aufnahmen!

Vergangenen Freitag fand im Hornsteiner Jugendzentrum JUZ die erste einer Serie von Vereinsvorstellungen statt, zu der GV Ursula Wittig alle Hornsteiner Vereine aufgerufen hat. Unsere JBM durfte den Anfang machen und präsentierte sich mit Plakat und Utensilien den interessierten Anwesenden. Als Andenken ließen wir auch ein paar CDs und Aufkleber zurück. Wir hoffen, dass bei einigen Jugendlichen nun das Interesse für unseren Musikverein geweckt wurde - die Nähe zur Alten Schule wäre schon mal gegeben.

NEWS

18.04.2017

Flurreinigung und Ostermontag Agape

In der Osterwoche war unser Musikverein ganz und gar nicht untätig und kann so von zwei tollen Aktionen berichten:

Am Samtag 8. April vor dem Palmsonntag unterstützten viele unserer Mitglieder die Hornsteiner Gemeinde tatkräftig bei der Flurreinigung, die alle paar Jahre stattfindet.

Gestern am Ostermontag fand mittlerweile zum zwölften Mal die karitative Agape des Hornsteiner Zuckerbäckermeisters Ludwig Kralits nach der Heiligen Messe im Forsthaus statt. Unsere Jugendblasmusik durfte unter der neuen Leitung von ihrem Kapellmeister Wolfgang Golds für die musikalische Begleitung und gute Stimmung sorgen. Für die Fotos bedanken wir uns recht herzlich bei Rudi Schmidt.

NEWS

03.03.2017

Videos vom Musikerball

Die Faschingszeit hat zwar gerade erst geendet, aber wir sind euch noch Live-Aufnahmen von unserem Musikerball schuldig geblieben! Und eben das wurde soeben nachgeholt.

Absofort gibt es die Videos von unserer Mitternachtsshow 2017 auf unserer Webseite, auf Youtube und natürlich auch auf unserer Android App. Viel Spaß beim Schmunzeln, Lachen und Mitsingen!

NEWS

31.01.2017

Aufnahmen von "Disney at Church" fertig!!!

Ab sofort ist die CD mit den Aufnahmen von unserem Weihnachtskonzert Disney at Church fertig und kann natürlich zum selbst Mitsingen und Anhören bei uns gekauft werden!

Zum Reinhören sind die Stücke natürlich auch wieder auf unserer Webseite und über die Android App verfügbar. Viel Spaß und Vergnügen und bis zum Faschingsumzug!

NEWS

11.01.2017

Einladung zum Musikerball

Plakat

Mit unserem Weihnachtskonzert "Disney at Church" am 30. Dezember ließen wir das musikalische Jahr 2016 noch sehr beschwingt ausklingen. Aber nun machen wir wieder einen Schwenk und wollen den wirklich langen Fasching 2017 mit unserem Musikerball gebührend feiern!

Am Samstag 28. Jänner geht es im Pfarrsaal Hornstein los und die bewährte Musikgruppe "Music Men" wird wieder für tolle Stimmung sorgen. Wir dürfen uns also auf eine lange und tanzbare Ballnacht freuen!

Auch die Mitternachtsshow verspricht bereits viel Unterhaltsames - überzeugt euch selbst!

NEWS

05.01.2017

Prosit 2017 und Eindrücke von Disney at Church

Wir möchten uns recht herzlich für euren Besuch bei unserem Weihnachtskonzert "Disney at Church" vergangenen Freitag 30. Dezember bedanken! Der Besucherzustrom unseres Neujahrskonzerts wurde nochmals übertroffen und die Pfarrkirche Hornstein war wirklich zum Bersten voll. Für uns Musiker ein tolles Gefühl!

Die ersten Fotos von unserem Konzert sind bereits in unserer Galerie zu finden und wir hoffen bereits auf ein Wiedersehen in drei Wochen beim Musikerball 2017 im Pfarrsaal.

30. Dezember

Disney at Church

online Kartenvorverkauf

Nachdem das erstmalige Neujahrskonzert am 2. Jänner dieses Jahres derart begeistert von unserem Publikum angenommen wurde, gehen die Hornsteiner Musiker unter der Leitung ihres Kapellmeisters Csaba Fuchs an ein weiteres musikalisches Abenteuer heran. Wir veranstalten ein Weihnachtskonzert und geben mit dem Titel „Disney at Church“ eine klare Richtung vor. In der ruhigen und besinnlichen Weihnachtszeit soll es vor allem Familien und Kindern auch Spaß machen zu einem Konzert zu gehen. Und wo empfinden sie diesen am besten, wenn nicht bei bekannten und vielfach geliebten Zeichentrickmelodien!

Am Freitag 30. Dezember 2016 laden wir daher um 18:00 Uhr zum Konzert in die beheizte St. Anna Pfarrkirche in Hornstein. Nach dem Konzert dürfen wir unsere Gäste zum nahegelegenen Gasthaus Jaitz geleiten und bei Punsch und Maroni den Abend ausklingen lassen. Wir wünschen bereits jetzt einen schönen Advent und eine besinnliche Weihnachtszeit!

NEWS

11.12.2016

Adventzeit mit der JBM

Mit unserem Bazar am ersten Adventwochenende hat unsere Jugendblasmusik die Hornsteiner Adventzeit eingeläutet und mit der Teilnahme bei der "Weihnacht im Föhrenwald" dürfen wir sie dann auch beschließen! Fotos von unseren Aktivitäten zwischendurch gibt es derweil schon in der Galerie

Bei der "Weihnacht im Föhrenwald" bieten wir am kommenden Samstag 17. Dezember von 14:00 bis 22:00 Uhr im romantischen Ambiente Uhudler-Glühwein und Raclettebrot und freuen uns schon auf euren Besuch!

25. November

Adventbazar

Einladung zum Adventbazar

Plakat

Mit dem Adventbazar am Freitag, 25. November im Pfarrsaal Hornstein leitet die Jugendblasmusik der FF Hornstein die Adventzeit 2016 ein.

Ab 16 Uhr geht's mit dem Bazar und selbst gebastelten Gestecken und Tür- und Adventkränzen los. Mit Glühwein oder Kinderpunsch und einem Gläschen Uhudler lässt sich die Zeit bis Weihnachten noch leichter überbrücken.

Für die wetterfesten Freunde bietet sich auch unser Glühweinstand beim Rathaus ab 17 Uhr an, wo der Christbaum aus der Partnergemeinde Gnesau aufgestellt wird.

NEWS

22.09.2016

30 Jahre Partnerschaft zwischen Gnesau und Hornstein

30 Jahre ist es mittlerweile her, dass die Partnerschaft zwischen den beiden Gemeinden Gnesau und Hornstein besiegelt wurde. Die Freundschaft war über die beiden Feuerwehren initiiert worden und auch unsere Jugendblasmusik ist schließlich daraus entstanden.

Nachdem im September 2015 die diesbezüglichen Feierlichkeiten bei uns in Hornstein stattgefunden hatten, war es vergangenes Wochenende an uns dem wunderschönen Kärnten einen Besuch abzustatten. Mit insgesamt zwei Bussen, mehreren Privatautos und sogar einigen Fahrrädern brachen die Hornsteiner auf und feierten gemeinsam mit den Gnesauer Freunden am Samstag einen Empfang mit Festakt und Sonntag das Reindlingsfest mit Frühschoppen Tamburizza und unserer Jugendblasmusik.

Die Stimmung war ausgelassen und das Wetter hätte auch nicht viel besser sein können - alles in allem ein wunderbares Fest, das wir Hornsteiner am Sonntag Nachmittag dann nur ungern verlassen wollten :-)

Einige Beweisfotos gibt es wieder in unserer Galerie - ein großer Dank auch an Fotografen Rudi Schmidt

NEWS

17.07.2016

Keine Schönwetter-Gäste beim Gassenheurigen!

Letzten Samstag veranstalteten wir unseren liebgewonnenen Gassenheurigen auf der Reitschule. Nach vielen Jahren des Sonnenscheins stand unser Heurigen dieses Jahr etwas im Schatten von Regenwolken. Nachdem sich der Niederschlag schon beim Herrichten abgezeichnet hatten, sind uns kurzerhand die Freunde vom Samariterbund Hornstein mit Rat und Tat zur Seite gestanden und stellten uns bereitwillig zwei wetterfeste Zelte auf. In der Zwischenzeit bereiteten wir noch zusätzlich speziellen Juli-Glühwein zu und schon war das Fest gerettet. Trotz des herbstlichen Regenwetters kamen einige Gäste, lauschten unserem Dämmerschoppen und genossen die diversen Brotaufstriche und Gaumenfreuden.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Gästen für ihre Treue und speziell bei unserer Feuerwehr für die Mithilfe und beim Samariterbund für die tatkräftige Unterstützung!

NEWS

13.07.2016

Drei Tage mit der JBM in Tirol

Vergangenes Wochenende unternahm unsere Jugendblasmusik eine aufregende Reise ins Tiroler Kaunertal. Am Freitag ging es ganz zeitig um 6:00 Uhr Früh los und nach fast 9 Stunden Busfahrt erreichten alle Musikanten und Mitgereisten wohlauf das wunderbare Tal umringt von Dreitausendern.

Nach der Festeröffnung mit Anmarschieren und Bieranstich beim Festzelt am Freitagabend ging es Samstag Vormittag zu einer Ausflugsfahrt zum Kaunertaler Gletscher auf über 3100 m Seehöhe. Da waren dann auch die letzten Musikanten vom Vortag ausgeschlafen und hellwach! Samstagabend durften wir dann endlich unser Gästekonzert im großen Festzelt mit zwei Bühnen zum Besten geben und die Gäste und Musikanten aus dem Bezirk Landeck und Umgebung (bis Osttirol, Vorarlberg und Bad Kissingen) unterhalten.

Sonntag wurde dann bei hochsommerlichem Wetter gemeinsam mit 1500 Musikanten und Schützen die Feldmesse zelebriert. Der Festausklang mit Frühschoppen einiger Bezirkskapellen war dann noch sehr gemütlich aber leider viel zu heiß, sodass wir den Auftritt vom "Viera Blech" nicht mehr abgewartet haben und rechtzeitig zum EM-Finalspiel wieder zuhause im Flachland waren. Hier gibt es bereits die ersten Fotos zu bestaunen - weitere werden folgen.

16. Juli

Gassenheuriger
Einladung zum Gassenheurigen

Am Samstag 16. Juli geht der Heurigenbetrieb der Jugendblasmusik in die nächste Runde. Um 17 Uhr öffnet unser Gassenheuriger auf der Reitschule die Tore und begrüßt Groß und Klein zu einem gemütlichen Zusammensitzen. Nach der ersten Stärkung beginnt um 18 Uhr der Dämmerschoppen unseres Böhmischen Ensembles!

Bei Schlechtwetter findet stattdessen am Sonntag Vormittag ein Frühschoppen auf der Reitschule statt.

Die Musikerinnen und Musiker der Jugendblasmusik freuen sich auf Euer Kommen!

NEWS

05.06.2016

Ereignisreicher Mai bei der JBM Hornstein

Letzte Woche ging ein sehr umtriebiger Mai für unseren Musikverein zu Ende. Mit dem Maibaumaufstellen in Hornstein am 30. April wurden offiziell die Mai-Feierlichkeiten eingeläutet und der Wonnemonat nahm seinen Lauf.

Bei der Florianifeier unserer eigenen Freiwilligen Feuerwehr konnten wir die Heilige Messe und den Umzug gestalten und am darauffolgenden Samstag 7. Mai in unserer Nachbargemeinde Steinbrunn beim Kirtagsbaumaufstellen einen Frühschoppen zum Besten geben - bei weitaus angenehmeren Temperaturen als noch Tage zuvor.

Weiter ging es für die JBM Hornstein mit einem Geburtstagsständchen für ein langjähriges und liebgewonnenes unterstützendes Mitglied. Hannelore Szivatz feierte ihren 60er und wir durften sie gekonnt überraschen!

Zu Fronleichnam begleiteten wir die kirchliche Prozession durch den Ort und spielten anschließend beim Samariterbund Heurigen zum Frühschoppen auf, wo wir wieder einmal sehr gut aufgenommen und versorgt wurden.

Und ebenfalls mit Fronleichnam konnten wir diesen Mai auch wieder beschließen. Bei unseren Freunden in Wimpassing führten wir Sonntags darauf ebenso die Prozession an und spielten anschließend in der Kirchbergscheune den Frühschoppen - bei ersten Sommeranzeichen in diesem Mai!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchstöbern! Für uns geht es dann mit einem Frühschoppen in Wimpassing weiter und Anfang Juli mit eine Dreitägigen Musikreise in die Tiroler Berge! -> Fotos

NEWS

14.03.2016

Hornstein hat gesungen

Am gestrigen Sonntagnachmittag trafen sich die drei Hornsteiner Musikvereine im Forsthaus und unterhielten das versammelte Publikum mit sangbaren Stücken!

Von kroatischen Klassikern und beliebten Liedern aus aktuellen und vergangenen Hitparaden bis hin zu neuen Kompositionen böhmischer Blasmusik wurde wieder ein breiter Bogen gespannt und von den Gästen gerne angenommen. Erstmals war heuer auch der Kinderchor der Musikschule mit ein paar kurzweiligen Liedern dabei und begeisterte ebenso ein neues Publikum für das Format von "Hornstein singt".

Alles in allem ein gelungener Sonntagnachmittag im Kreise durchwegs musikalischer Gäste. Wir können zusammenfassen: Hornstein hat gesungen! -> Fotos

13. März

Hornstein singt
Hornstein singt - Wir spielen, Sie singen

Plakat

Kommenden Sonntag veranstalten der Singkreis, die Tamburizza und die Jugendblasmusik am Sonntag 13. März ein Konzert mit Publikumsbeteiligung - Hornstein singt. Um 15 Uhr geht es im Forsthaus Hornstein los und die drei Vereine werden wieder abwechselnd Musikstücke zum Besten geben, die auch vom Publikum gut und gerne mitgesungen werden.

Für Speis und Trank ist wieder reichlich gesorgt und die Mitglieder der Musikvereine freuen sich schon sehr auf den gemeinsamen Auftritt.

NEWS

18.01.2016

Konzertaufnahmen und Videos vom Musikerball

Vergangenen Samstag veranstaltete die Jugendblasmusik Hornstein ihren Musikerball im Pfarrsaal Hornstein. Die Ballsaison im Hornsteiner Fasching wurde somit zünftig eröffnet.

Die bewährten Music Men sorgten für tanzbare, stimmungsvolle und amüsante Unterhaltung bis in die frühen Morgenstunden und auch die kurzweilige Mitternachtsshow wurde mit tosendem Applaus gutiert. Erinnerungsfotos und -videos sind bereits auf unserer Homepage verfügbar!

Außerdem ist rechtzeitig zum Musikerball auch die CD mit den Aufnahmen von unserem Neujahrskonzert fertig geworden und kann bei nächster Gelegenheit bei unseren Marketenderinnen erworben werden.

16. Jänner

Musikerball

Einladung zum Musikerball

Plakat

Mit unserem Neujahrskonzert am 2. Jänner haben wir das musikalische Jahr 2016 ja schon sehr festlich eingeläutet. Aber nun machen wir wieder einen Schwenk und wollen den Fasching mit unserem Musikerball gebührend feiern!

Am Samstag 16. Jänner geht es im Pfarrsaal Hornstein los und die bewährte Musikgruppe "Music Men" wird wieder für tolle Stimmung sorgen. Wir dürfen uns also auf eine lange und tanzbare Ballnacht freuen!

Auch die Mitternachtsshow verspricht bereits viel Gutes - überzeugt euch selbst!

NEWS

07.01.2016

Das war das Neujahrskonzert 2016

Vergangenen Samstag 2. Jänner haben wir das Neujahrskonzert nach Hornstein in die Pfarrkirche geholt und damit auch unser Jubiläumsjahr 2015 offiziell beschlossen.

Die Konzertprämiere im neuen Format ist absolut geglückt und die durchwegs positive Resonanz des Publikums gibt uns Recht, wenn wir als Musikverein immer wieder mal neue Wege gehen. Die weihnachtlich geschmückte Kirche hat das Ambiente weiter aufgewertet und war trotz des klirrend kalten Wetters restlos besetzt.

Fotos von dem Event gibt es bereits in der Galerie und die Live-Aufnahmen der Konzertstücke werden in Kürze folgen.

02. Jänner

Neujahrskonzert

Und so lässt die Jugendblasmusik der FF Hornstein ihr Jubiläumsjahr 2015 ausklingen...

Nach neun Konzerten in der Konzertreihe TERRA ZORM wagen die Hornsteiner Musiker unter der Leitung ihres Kapellmeisters Csaba Fuchs etwas Neues. Erstmalig in der Vereinsgeschichte veranstalten wir ein NEUJAHRSKONZERT.

Am Samstag 2. Jänner 2016 laden wir um 19:00 Uhr zum Konzert in die beheizte St. Anna Pfarrkirche in Hornstein. Bereits davor gibt es einen Neujahrsempfang mit Getränken und einem Imbiss im Forsthaus Hornstein.

Im musikalischen Rahmen muss der Rutsch ins neue Jahr einfach gelingen! Seien Sie dabei und feiern Sie gemeinsam mit der Jugendblasmusik das neue Jahr 2016

27. November

Adventbazar

Einladung zum Adventbazar

Plakat

Mit dem Adventbazar am Freitag, 27. November im Pfarrsaal Hornstein leitet die Jugendblasmusik der FF Hornstein die Adventzeit 2015 ein.

Ab 16 Uhr geht's mit dem Bazar und selbst gebastelten Gestecken und Tür- und Adventkränzen los. Mit Glühwein oder Kinderpunsch und einem Gläschen Uhudler lässt sich die Zeit bis Weihnachten noch leichter überbrücken.

Für die wetterfesten Freunde bietet sich auch unser Glühweinstand beim Rathaus ab 17 Uhr an, wo der Christbaum aus der Partnergemeinde Gnesau aufgestellt wird.

NEWS

15.09.2015

30 Jahre Hornstein - Gnesau

Vergangenes Wochenende wurde in Hornstein ein Jubiläum der besonderen Art gefeiert - 30 Jahre gibt es nun schon die Partnerschaft zwischen den beiden Gemeinden Gnesau und Hornstein. Und dass diese Partnerschaft auch tatsächlich durch die Bevölkerung gelebt wird zeigt sich immer wieder durch gegenseitige Besuche zu feierlichen Anlässen.

Diesmal war die Partnerschaft selbst Anlass zum Feiern und so kamen Vertreter von Gemeinde und Feuerwehr und die Musikkapelle Zedlitzdorf nach Hornstein um gemeinsam zu feiern und anzustoßen.

Das Spätsommerwetter zeigte sich auch nochmal von seiner schönsten Seite und so kann man getrost von einem gelungenen Fest sprechen - überzeugen Sie sich selbst bei den Fotos.

NEWS

08.09.2015

Das letzte Ferienwochenende

Nach ein paar Verschnaufwochen im August und einer verdienten Grillfeier für alle Musiker ging die Ferienzeit für die Jugendblasmusik Hornstein wieder durchwegs musikalisch zu Ende.

Freitag Abend konnte man uns beim Rocktoberfest des Mattersburger Basketballklubs in der Bauermühle antreffen, wo wir bis zum einsetzenden Regen die Gäste an der Frischluft unterhalten durften.

Samstag Morgen ging es für die Hornsteiner Musiker für einen ausgedehnten Frühschoppen zum BIO-Fest in die Eisenstädter Fußgängerzone, wo wir sogar Bekanntschaften zu weit angereisten Musikkollegen schließen konnten.

Und Sonntag noch früher am Morgen spielte die JBM beim Feuerwehrfest in Landegg auf. Nach Festzug und Heiliger Messe konnten wir das Feuerwehrfest dann standesgemäß mit einem Frühschoppen abrunden und trotz dem sehr frischen Wetter stimmungsvoll abschließen.

NEWS

30.08.2015

30 Jahre MV Ebreichsdorf

Vergangenes Wochenende feierte der Musikverein Ebreichsdorf im Nachbarbezirk sein 30-jähriges Bestehen mit einem großangelegten Fest in der Feuerwehrscheune Unterwaltersdorf.

Am Samstag rückten die Jugendblasmusik Hornstein und viele weitere Kapellen zum gemeinsamen Festmarsch durch den Ort an. Vor der Abendunterhaltung durch die Böhmische Dorfmusi und Vlado Kumpan konnten wir mit einem Gästekonzert noch für ausgezeichnete Stimmung in der dekorierten Feuerwehrscheune sorgen.

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für die Jugendblasmusik im September noch einmal mit dichtem Terminkalender weiter!

11. Juli

Jubiläums-heuriger

Jubiläumsheuriger

Plakat

Die Jugendblasmusik der FF Hornstein feiert heuer 35 Jahre - das Jubiläumsjahr 2015 geht weiter!

Am Samstag 11. Juli veranstalten wir einen Jubiläumsheurigen auf der Reitschule in Hornstein. Um 17 Uhr geht's mit Heurigenschmankerln los und um 18 Uhr startet der Dämmerschoppen mit der "Böhmischen Dorfmusi" aus Ebreichsdorf!

Die Hornsteiner Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf euer Kommen!

NEWS

23.06.2015

Fahrzeugweihe bei der FF Gnesau

Während das Motorsport-begeisterte Österreich am vergangenen Wochenende nach Spielberg zum Redbull Ring pilgerte, fuhren die FF Hornstein, die Jugendblasmusik und ihre treuen Anhänger noch ein paar Kilometer weiter in die Partnergemeinde Gnesau im wunderschönen Kärnten.

Samstag Morgen um 8:00 Uhr startete die kurzweilige Busfahrt und ein paar Zwischenstopps und zahllose Tunnel später landeten wir beim Gnesauer Kirchenwirt zum Mittagessen. Nachmittags startete dann der offizielle Festakt zur Fahrzeugweihe, den die Feuerwehrmusikkapelle aus Zedlitzdorf und wir musikalisch begleiten durften.

Anschließend durften beide Musikkapellen einen Dämmerschoppen zum Besten geben! Und das haben die Hornsteiner Musikanten trotz der frischen Temperaturen im Gurktal bis spät in die Nacht ausgekostet :-)

Beweisfotos von dem tollen Wochenendausflug gibts ab sofort online in der Galerie

NEWS

08.06.2015

Fronleichnam mit der JBM Hornstein

Zu Fronleichnam begleiteten die Freiwillige Feuerwehr Hornstein und ihre Jugendblasmusik bei wunderbarem Sommerwetter die Prozession um den Ortskern.

Danach ging es schwungvoll und mit bester Stimmung beim Samariterbund Heurigen weiter. Die Jugendblasmusik spielte den Frühschoppen und das Publikum, unter ihnen viele Prozessionsteilnehmer, ließ sich bei den Temperaturen gerne und lange unterhalten.

NEWS

28.05.2015

Das war der Frühschoppen beim Feuerwehrheurigen

Trotz herbstlicher Temperaturen am gesamten Pfingstwochenende, konnte die Jugendblasmusik zum Frühschoppen am Sonntag dem Publikum ordentlich einheizen. Gelungen ist uns das nicht zuletzt wegen "Show-Moderator & -Zauberer" Arthur und unseren Sängern Philip und Kathi! Große Hochachtung auch für Kapellmeister Csaba, der sich genug Programm für fast 4 Stunden musikalische Unterhaltung zurecht gelegt hatte.

Fotos findet ihr in der Galerie

Ein großes Danke an alle Musiker, Unterstützer und Gäste bei diesem tollen Fest!

NEWS

13.04.2015

Ein umtriebiges Monat der JBM Hornstein

* Am Sonntag 8. März ist das Publikums-Singen "Hornstein singt" erfolgreich über die Bühne gegangen - immerhin eine Veranstaltung, die alle drei Hornsteiner Musikvereine gemeinsam veranstalten. Das Publikum war wieder hellauf begeistert und so darf man sich schon auf eine Fortsetzung im nächsten Frühjahr freuen.

* Ende März verschlug es eine kleine Abordnung der Jugendblasmusik in die italienische Grenzstadt Tarvisio, wo wir die Gäste einer englischen Hochzeit unterhalten durften. Gemeinsam mit zwei britischen Musikern ist uns das auch bis in die Nacht hinein gelungen. Die Heimfahrt am nächsten Tag ist dann gottseidank ohne Zwischenfälle gelungen.

* Ebenfalls Ende März hat unsere liebe und langjährige Freundin und Unterstützerin Paula Tschach ihren 80. Geburtstag gefeiert und zu ihrer großen Feier auch die Blasmusik herzlich eingeladen. Wir konnten diese Einladung natürlich nicht ausschlagen und spielten ihr umso lieber zünftig auf. Auf diesem Wege bedanken wir uns noch einmal recht herzlich bei Paula für die letzten Jahre, in denen sie uns immer treu unterstützt hat und wünschen ihr nur das Beste und noch viele weitere Jahre mit ungebrochener Lebensfreude und diesem Elan!

* Zur Agape am Ostermontag von Ludwig Kralits spielten wir mittlerweile traditionell auf und ließen das Publikum zumindest für die Zeit im Forsthaus das frische Aprilwetter vergessen. Nach der Messgestaltung durch die Tamburizza und der Untermalung durch die Jugendblasmusik waren die Osterfeiertage damit auch musikalisch zu Ende gegangen.

8. März

Hornstein singt

Hornstein singt - Wir spielen, Sie singen

Plakat

Wie schon im letzten Jahr veranstalten der Singkreis, die Tamburizza und die Jugendblasmusik am Sonntag 8. März ein Konzert mit Publikumsbeteiligung - Hornstein singt. Um 15 Uhr geht es im Forsthaus Hornstein los und die drei Vereine werden wieder abwechselnd Musikstücke zum Besten geben, die auch vom Publikum gut und gerne mitgesungen werden.

Für Speis und Trank ist wieder reichlich gesorgt und die Mitglieder der Musikvereine freuen sich schon sehr auf den gemeinsamen Auftritt.

NEWS

10.12.2014

Das war unser Adventbazar 2014

Am ersten Adventwochenende haben wir unseren Adventbazar im Pfarrsaal Hornstein abgehalten und dabei die Gäste nicht nur mit Speis und Trank verwöhnt, sondern auch mit selbst gebastelten Advent- und Türkränzen versorgt. Beim Aufstellen des Weihnachtsbaumes aus unserer Partnergemeinde Gnesau konnten wir den Festakt gemeinsam mit der Singgemeinschaft musikalisch untermalen und die anwesende Bevölkerung auf die Adventzeit einstimmen.

Zünftiger ging es danach wenig später für die zahlreichen Besucher des Adventbazars weiter - unser Böhmisches Ensemble sorgte noch für gute Stimmung und tanzbare Unterhaltung.Wir dürfen uns noch einmal in diesem Jahr bei all unseren Gästen und Unterstützern das ganze Jahr hinweg bedanken und wünschen euch allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

28. November

Adventbazar

Adventbazar

Plakat

Mit dem Adventbazar am Freitag, 28. November im Pfarrsaal Hornstein leitet die Jugendblasmusik der FF Hornstein die heurige Adventzeit ein.

Ab 16 Uhr geht's mit dem Bazar und musikalischer Untermalung los. Mit Glühwein oder Kinderpunsch und einem Gläschen Uhudler lässt sich die Zeit bis Weihnachten noch leichter überbrücken.

Für die wetterfesten Freunde bietet sich auch unser Glühweinstand beim Rathaus ab 17 Uhr an, wo der Christbaum aus der Partnergemeinde Gnesau aufgestellt wird.

NEWS

22.10.2014

Aufnahmen und Videos von Terra Zorm 2014

Der Live-Mitschnitt von unserem heurigen Terra Zorm Konzert "Kursalon & Broadway" steht in den Startlöchern - bis zum Adventbazar Ende November werden die ersten, heißbegehrten Scheiben fertig sein!

Vorab gibt's schon die Aufnahmen und Videos von Orchester und Sänger auf unserer Homepage, auf unserer Android App und auf Youtube zu hören und sehen.

NEWS

14.10.2014

Das war Terra Zorm 2014 "Kursalon & Broadway"

Vergangenen Samstag 11. Oktober fand mit dem Terra Zorm Konzert nichts Geringeres als der diesjährige musikalische Höhepunkt der Hornsteiner Blasmusik statt. Wir hoffen, Sie waren mit dabei!

Unter dem Motto "Kursalon & Broadway" führte unser Moderator Kurt Hahofer das Publikum Stück für Stück durch die Unterschiede und Gemeinsamkeiten aus beiden Musikstilen und Weltstädten. Die Jugendblasmusik unter Kapellmeister Csaba Fuchs und der Tenor Barna Kovacs taten ihr Übriges um den Abend vor gefülltem Konzertsaal musikalisch einzigartig zu machen. Ein großer Dank an alle Beteiligten und alle Gäste, die auch nach dem Konzert nicht so richtig heimgehen wollten.

Fotos von dem Event sind bereits in unserer Galerie und bei Rudi Schmidt zu finden!

11. Oktober

TERRA ZORM

TERRA ZORM

Am Samstag 11. Oktober um 19 Uhr ist es so weit - mit dem Titel "Kursalon & Broadway" geht die Jugendblasmusik der FF Hornstein, unter der erstmaligen Leitung von ihrem Kapellmeister Csaba Fuchs, in eine musikalische Richtung, in der klassische Wiener Musikkultur und bekannte Melodien aus der Stadt, die niemals schläft, aufeinander treffen. Seien sie dabei, wenn die Hornsteiner Musikerinnen und Musiker mit Gesangsunterstützung die bekanntesten Melodien aus beiden Welten zum Besten geben! Es ist garantiert für jeden etwas dabei.

NEWS

01.09.2014

Ereignisreiches Wochenende

Samstag durften wir heuer bereits zum zweiten Mal den Frühschoppen beim BIO-Fest in der Eisenstädter Fußgängerzone spielen und uns damit einem großen Publikum und zahlreichen Ehrengästen prästentieren. Mit unserer garantiert biologischen Musik passten wir hervorragend zum Gesamtkonzept des BIO-Festes.

Abends traf sich eine kleine Abordnung und spielte dem langjährigen unterstützenden Mitglied Gerhard Sindelar noch ein gebührendes Geburtstagsständchen zu seinem 50er! Wir wünschen nochmals alles Gute und viele gemeinsame Jahre bei Feuerwehr und Blasmusik.

Nach einer viel zu kurzen Nacht wartete am Sonntagmorgen bereits das Feuerwehrfest der Großgemeinde Pottendorf in Landegg auf uns. Mit einem Gesamtpaket aus Ehrenbezeugung, Feldmesse und anschließendem Frühschoppen durften wir die Feuerwehrkameraden und die zahlreich erschienene Bevölkerung unterhalten. Unsere Musik hat anscheinend auch das Schlechtwetter kurzzeitig weggeblasen, sodass es erst am späteren Nachmittag zu regnen begann.

12. Juli

Gassenheuriger

Einladung zum Gassenheurigen

Plakat

Am Samstag 12. Juli geht der Heurigenbetrieb der Jugendblasmusik in die nächste Runde. Um 17 Uhr öffnet unser Gassenheuriger auf der Reitschule die Tore und begrüßt Groß und Klein zu einem gemütlichen Zusammensitzen. Nach der ersten Stärkung beginnt um ca. 19 Uhr der Dämmerschoppen unseres Böhmischen Ensembles!

Bei Schlechtwetter findet stattdessen am Sonntag Vormittag ein Frühschoppen auf der Reitschule statt.

Die Musikerinnen und Musiker der Jugendblasmusik freuen sich auf Euer Kommen!

NEWS

24.06.2014

Fronleichnam & Kindergarteneröffnung

Zu Fronleichnam begleitete die Jugendblasmusik mit der FF Hornstein die Prozession durch den Ort und spielte danach noch beim Samariterbund Heurigen zum Frühschoppen auf. Bei ungetrübtem Wetter ließ es sich noch gut und gerne bis in die Nachmittagsstunden bei den Samaritern aushalten und gestärkt und getränkt finden sich dann noch immer ein paar Musikanten zusammen.

Freitag durften wir zusammen mit der Tamburizza die Eröffnungsfeierlichkeit für den neuen Kindergarten umrahmen und Samstag die jungen Eltern Vera und Michael bei ihrer Hochzeit begleiten.

NEWS

16.06.2014

Gästekonzert bei 50 Jahre MV Donnerskirchen

Diesen Juni geht es für die Jugendblasmusik Hornstein Schlag auf Schlag - und auch vergangenen Samstag in Donnerskirchen.

Bei der 50-Jahr-Feier des Musikvereins konnten wir zwar nicht am Sternmarsch teilnehmen aber zum Gästekonzert im Anschluss daran waren wir zur Stelle. Direkt nach der Kapelle aus der Kärntner Partnergemeinde der Donnerskirchner nahmen wir unsere Aufstellung ein und spielten für die tobende und tanzende Musikantenmenge groß auf!

Währenddessen wurde dann noch die Kirschenkönigin 2014 gewählt, wie es sich für die Heimatgemeinde des Kirschencocktails gehört.Alles in Allem ein gelungener und fröhlicher Abend im Kreise von Gleichgesinnten! Fotos? -> Galerie!

NEWS

12.06.2014

Das war das Feuerwehrfest 2014

Vergangenes Pfingstwochenende sollte nicht nur wegen den sommerlichen Temperaturen im Gedächtnis behalten werden, sondern vor allem wegen dem multi-kulturellen Musikaufgebot beim diesjährigen Feuerwehrfest.

Begonnen hat alles am Samstag Nachmittag mit der Anreise der Musikkapelle aus Solt an der Donau (Ungarn). Nach einer kurzen gemeinsamen Wanderung zum Schönen Jäger und Grillen am Lagerfeuer, ging es mit Sonntag Morgen so richtig los. Die Musikanten aus Solt spielten nach der Feldmesse einen tollen Frühschoppen und konnten die Gäste mit ungarischen Märschen aber auch schwungvollen modernen Melodien und sogar Tanz- und Gesangseinlagen großartig unterhalten.

Montag setzte sich dann die Jugendblasmusik ans Ruder und spielte vor heimischem Publikum einen schwungvollen Frühschoppen bei Sahara-Temperaturen im Festzelt. Unterstützt wurden wir gesanglich von Kathi und Philip, auf Fan-Seite von unserem mitreißenden Artur und zusätzlich den Musikern von Solt. Gleich danach gings für die ungarischen Kollegen wieder mit dem Bus nach Hause in die Tiefebene.

Fotos von den drei ereignisreichen Tagen sind schon in der Galerie zu finden!

NEWS

14.05.2014

Fotos von Muttikalisch

Zum Vorabend des Muttertags am vergangenen Sonntag gaben unsere Nachwuchsmusiker ihr mittlerweile traditionelles Muttertagskonzert Muttikalisch zum besten. Nicht nur das Publikum war von dem abwechslungsreichen Konzert begeistert sondern auch die Kinder selbst hatten sichtlich Freude mit der Auswahl von groovigen Melodien bishin zu Body-Percussion gänzlich ohne Instrumente.

Den Abend mit Tanz und Gesang ausklingen lassen durften dann noch ein paar "Oldies" aus der großen Jugendblasmusik.

Fotos davon finden sich bereits in der Galerie

NEWS

01.04.2014

Fotos von Hornstein singt

Vergangenen Sonntag Nachmittag ist im Forsthaus Hornstein die erste gemeinsame Veranstaltung aller drei Hornsteiner Musikvereine über die Bühne gegangen. Singkreis, Tamburizza und Jugendblasmusik sorgten gemeinsam für musikalische Abwechslung und unterstützten sich dabei auch gegenseitig. Das Publikum dankte es mit Applaus und der eigenen Stimme. Auf Fortsetzung im nächsten Jahr darf bereits gehofft werden!!

Fotos von den farbenfrohen Ensembles finden sich bereits in der Galerie

NEWS

05.03.2014

Fotos vom Faschingsumzug

Am Faschingssamstag haben sich die Musikanten der JBM Hornstein in Schale geworfen und beim Faschingsumzug durch Hornstein mitgemacht. Im Outfit für eine Pyjama-Party und bei traumhaftem Frühlingswetter ließ es sich wunderbar von neuen Probelokalen und Getränken unserer Marketenderinnen träumen.

Abschluss fand der musikalisch unterhaltene Tross aus Traktoren, Feuerwehrautos, Ritterburgen und Fuß- bzw. Wald- und Wiesenvolk wieder im Park bei der Alten Schule in der Ortsmitte.

Fotos finden sich in der Galerie

NEWS

20.01.2014

Fotos und Videos vom Musikerball

Mit Sonntagmorgen ist unser diesjähriger Musikerball im sehr gut besuchten Pfarrsaal mit großem Erfolg zu Ende gegangen. Gemeinsam mit unseren Ballgästen konnten wir mit Elan in den Abend starten und angefeuert durch die "Music Men" viele heitere Stunden miteinander verbringen. Die Mitternachtsshow sorgte auch in diesem Jahr für viele Lacher und Hingucker!

Überzeugt euch am besten gleich selbst mit Fotos und Videoaufnahmen auf unserer Homepage und in der JBM Hornstein App.

18. Jänner

Musikerball

Prosit Neujahr - MUSIKERBALL

Mit dem Musikerball eröffnet die Jugendblasmusik den Hornsteiner Fasching im Jahr 2014 nun auch musikalisch!

Am Samstag 18. Jänner geht es im Pfarrsaal Hornstein los und erstmals seit vielen Jahren konnten wir dafür wieder die lang bewährte Musikgruppe "Music Men" gewinnen. Wir dürfen uns also auf eine lange und tanzbare Ballnacht freuen!

Auch die Mitternachtsshow verspricht bereits viel Gutes - überzeugen sie sich selbst!.

Wann: 18. Jänner, 20:30 Uhr (Einlass 20:00 Uhr)
Wo: Pfarrsaal Hornstein, Linke Hauptzeile 43

Tischreservierungen telefonisch beim Heurigenrestaurant Jaitz unter 02689/2696 oder 0664/99 88 282

NEWS

23.12.2013

Fotos von der Hornsteiner Weihnacht

Am vierten und letzten Adventwochenende veranstaltete der ÖTV Hornstein die "Hornsteiner Weihnacht im Föhrenwald". Am Samstag 21. Dezember war auch die Jugendblasmusik der FF Hornstein mit einem Stand vertreten und bot den zahlreichen Besuchern Glühwein, Kinderpunsch und Palatschinken.

Bei geglückten Wetterbedingungen konnten wir so zu einer gelungenen ersten Hornsteiner Weihnacht im Föhrenwald beitragen. Nachdem die Veranstaltugn derart positiv und gerne von der Bevölkerung angenommen wurde, darf man sicher auf eine Wiederholung im nächsten Jahr hoffen.

Fotos vom stimmungsvollen Adventwochenende in unserer Galerie.

NEWS

02.12.2013

Fotos vom ADVENTBAZAR

Bei wunderbarem Wetter und Glühwein konnte die Jugendblasmusik Hornstein am vergangenen Freitag Nachmittag das erste Adventwochenende mit dem Adventbazar im Pfarrsaal gebührend einläuten. Mit Mehlspeisen und anderen Köstlichkeiten umsorgt deckten sich unsere Gäste mit selbst gebastelten Gestecken, Tür- und natürlich Adventkränzen ein. Frisch aus der Presse war auch bereits die Konzertaufnahme von Terra Zorm PUR als CD zu haben.

Abends begleiteten der Singkreis Hornstein und ein Bläserquartett der JBM noch das Christbaumaufstellen am Rathausplatz und anschließend traf man sich mit vielen angereisten Freunden aus Gnesau nochmals im Pfarrsaal ein um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

Auf zu den Fotos von den fleißigen Helferlein und vom Bazar.

29. November

Adventbazar

ADVENTBAZAR

In altem Gewand präsentiert sich unser Adventbazar heuer wieder im Pfarrsaal und leitet am Fr. 29. Nov die Adventzeit ein - Plakat.

Um 16 Uhr geht's mit dem Bazar und musikalischer Untermalung los. Mit Glühwein oder Kinderpunsch und einem Gläschen Uhudler lässt sich die Zeit bis Weihnachten noch leichter überbrücken.
Für die wetterfesten Freunde bietet sich auch unser Glühweinstand beim Rathaus ab 17 Uhr an, wo der Christbaum aus der Partnergemeinde Gnesau aufgestellt wird!

NEWS

29.10.2013

Das war TERRA ZORM P U R

Am vergangenen Samstag war Terra Zorm - Zeit. Unter dem Titel PUR ging das diesjährige Herbstkonzert der Jugendblasmusik über die Bühne und lockte zahllose Gäste in den Turnsaal der Volksschule Hornstein. Fotos von dem ungespritzten Spektakel findet ihr in unserer Galerie und vom Fotoeck am Fels der Entscheidung hier.

Die Aufnahmen der Stücke sind nun auch online und können auf der Homepage unter Multimedia oder auf Android Smartphones mit der JBM Hornstein App angehört und angesehen werden!

19. Okt
TERRA ZORM

P U R

TERRA ZORM P U R

Plakat und online Kartenvorverkauf

Mit Terra Zorm PUR widmet sich die Jugendblasmusik der FF Hornstein nichts Geringerem als dem Reinheitsgebot der Musik. Ungespritzt und ohne Zusatzstoffe präsentieren wir Ihnen das natürlichste Herbstkonzert seit den Anfängen von TERRA ZORM. Das AMA-Gütesiegel werden Sie bei uns nicht finden, stattdessen aber Musik in allen Facetten konzertanter Blasmusik zu hören bekommen.

Von einem „Fels der Entscheidung“ führen uns bekannte Märsche aus John Williams Feder auf eine „Dream Cruise“ und noch weiter zu Sambarhythmen aber auch melancholisch ruhigen Melodien.

Lassen Sie sich von den Hornsteiner Musikern unter der Leitung von Kplm. Susanne Matkovits in einen Konzertabend entführen, in dem die Musik im Mittelpunkt steht – eben Hörgenuss PUR.

NEWS

03.09.2013

Das war der Gassenwurlitzer

Unsere Musikanten haben die ganze Woche offenbar sehr brav zusammengegessen und so wurde unser Gassenwurlitzer auf der Reitschule mit wunderbarem Wetter belohnt. Um 17 Uhr ging es mit dem Heurigenbetrieb los und die zahlreichen Gäste ließen nicht lange auf sich warten. Mit Speis und Trank konnte dann das Warten auf den Wurlitzer überbrückt werden. Kurz nach 19 Uhr startete unter der Moderation von Vbgm Christoph Wolf der Wurlitzer seinen Betrieb: euer Wunsch war uns Befehl.

Fotos von dem äußerst geglückten Nachmittag und Abend in unserer Galerie

NEWS

25.08.2013

Nachwuchs bei der Blasmusikakademie Junior

Vergangene Woche ist die Blasmusikakademie Junior, veranstaltet vom Burgenländischen Blasmusikverband, über die Bühne gegangen. Unter den insgesamt 92 Burschen und Mädchen aus dem gesamten Burgenland waren auch vier Musiker von TatüTrara dabei und haben die Hornsteiner Blasmusik damit gebührend vertreten. Kapellmeisterin Susanne Matkovits war als Lehrkörper vorort und unterstützte die Musiker bei der einwöchigen Fort- und Weiterbildung.

Fotos vom Abschlusskonzert im Festsaal der WKO in Eisenstadt findet ihr in unserer Galerie

31. August
Gassenwurlitzer - Reitschule

GASSEN WURLITZER

Nachdem die Prämiere letzten Sommer leider vom Wetter eingetrübt wurde, starten wir heuer einen neuen Versuch mit unserem GASSENWURLITZER - einer Kombination aus bewehrtem Gassenheurigen und dem Kultobjekt Wurlitzer!

Um 17 Uhr beginnt der Heurigenbetrieb auf der Reitschule Hornstein und lädt zu herzhaften Schmankerln! Ab 19 Uhr steigen dann die Musikanten ein und machen für das Publikum den Wurlitzer - ganz nach dem Motto "Sie wünschen, wir spielen"

Wie beim echten Wurlitzer ist natürlich auch bei uns ein kleiner Geldeinwurf notwendig um das nächste Stück in Gang zu bringen ... Plakat ansehen

NEWS

05.08.2013

Frühschoppen Feuerwehrfest Siegersdorf

Sonntag 4. August, 8:15 Uhr: Noch lange bevor Chuck Norris sein Knoppers zum Frühstück isst, trifft die Jugendblasmusik der FF Hornstein bereits im Ortszentrum von Siegersdorf ein. Bei Wüstentemperaturen ging dort von Freitag an das alljährliche Feuerwehrfest über die Bühne.

Sonntag durfte dann auch die Jugendblasmusik mitmischen und die Messe und den Frühschoppen gestalten. Auch wenn die Sanitäter vorort hitzebedingt fast mehr zutun hatten als das Schankpersonal, waren mit den zahlreichen Feuerwehrleuten und einigen mitgereisten Hornsteinern doch genug Fans vorhanden, um die Stimmung auch hochzuhalten. Eindrücke von den hitzebeständigen Musikanten in unserer Galerie

NEWS

09.07.2013

Kplm. Johann Kolloweins letzter Weg

Vergangenen Donnerstag, 4. Juli fanden sich die Polizeimusik Burgenland, der Musikverein Müllendorf und die Jugendblasmusik der FF Hornstein zum gemeinsamen Angedenken ihres ehemaligen Kapellmeisters Johann Kollowein ein und begleiteten ihn auf seinem letzten Weg.

Herr Kollowein war 1980 der Gründungskapellmeister unserer Jugendblasmusik und hat dadurch einen besonderen Eindruck bei den Gründungsmitgliedern und Zeitgenossen hinterlassen. Mit den Archiv-Aufnahmen in unserer Galerie erwecken wir Erinnerungen an die Kindheitstage unseres Musikvereins.

NEWS

28.06.2013

Frühschoppen am BIO-Fest Eisenstadt

Letzten Samstag stand für die Jugendblasmusik Hornstein der letzte große Frühschoppen in einem fleißigen Juni und vor einer kurzen Sommerpause auf dem Programm. Am BIO-Fest in der Eisenstädter Fußgängerzone spielten wir von 10:00 bis 14:00 Uhr und durften bei windigen Sahara-Temperaturen das wechselnde Publikum unterhalten. Dazu zählten auch viele Hornsteiner und der eigens mitgereiste Fanclub. Von der kulinarischen BIO-Welt konnten wir uns zwischendurch und anschließend bei Speis und Trank überzeugen lassen.

Fotos in der Galerie

NEWS

18.06.2013

Frühschoppen 90 Jahre ASV Hornstein

Vergangenes Wochenende war der Hornsteiner Sportplatz im Ausnahmezustand und dominiete drei Tage lang das Dorfgeschehen - bei Tag und Nacht. Am Sonntag durfte nach Feldmesse und Festakt, gestaltet von Singkreis und Tamburizza, dann auch die Jugendblasmusik daran teilhaben. Bei vollem Zelt und tropischen Klimabedingungen gaben wir unser Frühschoppenprogramm zum Besten und durften auf tatkräftige Unterstützung des Publikums beim Tanzen und Singen zählen.

Mit eigens improvisierter Corner-Flaggenparade und dem Jungfern-Einsatz der 2-Meter-Spritzer wurde auch die ASV-Truppe aktiv einbezogen - ohne Schwalben und Sportverletzungen.

Fotos in der Galerie

NEWS

23.05.2013

Feuerwehrfest mit JBM Hornstein und MV Ferschnitz

Nach vielen Jahren des Scheunenfestes zu Pfingsten, hat unsere Freiwillige Feuerwehr dieses Jahr ein dreitägiges Feuerwehrfest mit Zelt und Vergnügungspark direkt beim Feuerwehrhaus veranstaltet. Uns Musikanten konnte man dabei nicht nur beim Unterstützen hinter der Schank sondern auch auf der Verbraucherseite antreffen.

Ganz besonders stolz können wir heuer darauf sein, dass wir mit dem Musikverein Ferschnitz aus dem niederösterreichischen Bezirk Amstetten eine neue Bekanntschaft vom Bezirksmusiktreffen im tiroler Kaunertal von 2011 endlich zu uns einladen konnten. Die auswärtigen Musikantenkollegen haben sich schnell bei uns eingelebt und am Pfingstsonntag eine großartige Messe und einen fetzigen Frühschoppen für uns alle gespielt.

Am Montag durfte die JBM dann selbst an die "Gewehre" und konnte in gewohnter Manier und mit viel Publikumsunterstützung die Zeit bis zum Zeltausräumen verkürzen. Gastspieler war auch dieses Jahr unser ehem. Kapellmeister Helmut Zsaitsits - eigens angereist mit Fanclub!

Fotos in der Galerie

NEWS

13.05.2013

Fotos von Muttikalisch

Am Samstag vor dem Muttertag ist unser Muttertagskonzert Muttikalisch über die Bühne gegangen. Erstmals im neuen Gemeindesaal im Forsthaus und gleich bei vollem Haus konnten unsere Nachwuchsmusiker ihr Können unter Beweis stellen. Katrin Leitgeb, Lena Nyul, Lukas Prior und Martin Pincolits ließen nach erfolgreich abgelegten Leistungsabzeichenprüfungen sogar mit Solostücken aufhorchen. Nach dem Konzert ging es bei Speis und Trank und gelegentlichem Tanz gemütlich bis in die Abendstunden weiter. Die Überleitung zum Festtag für alle Mütter war somit geglückt!

Fotos in der Galerie

11. Mai
Muttikalisch - Forsthaus

Muttikalisch

Das Nachwuchsorchester "TatüTrara" der Jugendblasmusik der FF Hornstein lädt am 11. Mai zum eigenen Muttertagskonzert erstmals im neuen Forsthaus Hornstein. Ab 18 Uhr lassen unsere Jungmusiker die Herzen aller Mütter und Großmütter höher schlagen und sorgen so für ein gelungenes Vorab-Geschenk zum Muttertag.

Für das leibliche Wohl vor und nach dem Konzert sorgen die Musiker und Unterstützer der Jugendblasmusik.

Plakat ansehen

NEWS

23.01.2013

Fotos & Videos vom Musikerball

Ab sofort sind unsere Fotos, Videos und Pressemitteilungen vom diesjährigen Musikerball und der Mitternachtsshow in Hornstein auf unserer Homepage verfügbar!

Überzeugen sie sich selbst davon oder rufen sie Erinnerungen hervor aber vor allem: Halten sie ihre Tränendrüsen bereit!

19. Jänner
Musikerball - Pfarrsaal

Musikerball im Pfarrsaal

Die Jugendblasmusik der FF Hornstein veranstaltet am Samstag 19. Jänner ihren Musikerball im Pfarrsaal Hornstein. Mit Ballunterhaltung durch "Die Steps" und einer Mitternachtsshow für Herz und Lachmuskeln freuen wir uns schon auf eine schöne gemeinsame Ballnacht.

Wann: 19. Jänner, 20:30 Uhr (Einlass 20:00 Uhr)
Wo: Pfarrsaal Hornstein, Linke Hauptzeile 43

Tischreservierungen telefonisch bei Obmann Daniel Högerl unter 0650/470 19 60

Plakat ansehen

NEWS

27.11.2012

Aufnahmen von TERRA ZORM Trientalis Online

Etwas mehr als ein Monat ist es jetzt schon her, dass wir zum Terra Zorm Konzert "Trientalis" in den Turnsaal der Volksschule Hornstein laden durften. Jetzt haben auch die Konzertaufnahmen von diesen zwei großartigen musikalischen Abenden den Weg ins digitalte Zeitalter geschafft.

Absofort sind die Stücke online und können auf der Homepage unter Multimedia oder auf Android Smartphones mit der JBM Hornstein App angehört und angesehen werden!

30. November
Adventbazar - Forsthaus

ADVENTBAZAR

Mit unserem Adventbazar am Freitag, 30. November im neuen Ambiente des frisch renovierten Hornsteiner Forsthauses leiten wir die heurige Adventzeit ein.

Ab 16 Uhr geht's mit dem Bazar und musikalischer Untermalung los. Mit Glühwein oder Kinderpunsch und einem Gläschen Uhudler lässt sich die Zeit bis Weihnachten noch leichter überbrücken.
Für die wetterfesten Freunde bietet sich auch unser Glühweinstand beim Rathaus ab 17 Uhr an, wo der Christbaum aus der Partnergemeinde Gnesau aufgestellt wird.

NEWS

04.11.2012

Fotos von TERRA ZORM Trientalis

Vor zwei Wochen (oder zwei mal 7 Tagen...) war es so weit: das diesjährige Terra Zorm Konzert Trientalis ging über die Bühne. Nachdem uns unsere Fotografen Rudi Schmidt und Harald Trabichler dankenswerter Weise mit Fotos geradezu überhäuft haben, hat die Aussondierung auf ca. 150 Schnappschüsse doch eine Weile gedauert.

Aber ab sofort sind diese Fotos hier zu finden: Von den Konzerten in der Galerie und vom Schneewittchen-Fotoeck hier.

20. und 21. Okt
TERRA ZORM

Trientalis

TERRA ZORM Trientalis

Plakat

Trientalis - Der Siebenstern als siebenter Stern am TERRA ZORM Himmel.

Trientalisch aber nicht orientalisch wird es heuer beim Herbstkonzert der Jugendblasmusik der FF Hornstein zugehen. Mit dem siebenten Herbstkonzert der Reihe Terra Zorm geben wir uns dem Ruhm der Zahl Sieben hin. Seit Jahrhunderten und Jahrtausenden wird der Sieben eine Sonderstellung in allen Lebensbereichen beigemessen. Vor allem in Astronomie und Religion wird die Bedeutung dieser Zahl oft hervorgehoben. Aber auch in vielen anderen Bereichen lässt sich diese Universalkonstante entdecken. Davon erzählen wir musikalisch in unserem Konzert, wenn wir den Bogen von den sieben Weltmeeren über Schlößer und Legenden bis zu sieben Revolverhelden spannen.

Seien sie dabei, wenn die Hornsteiner Musiker unter der Leitung von Kplm. Susanne Matkovits den siebenten Stern entzünden und lassen sie sich in den siebenten musikalischen Himmel entführen.

 

NEWS

21.08.2012

30 Jahre MV Oggau, SPÖ Lindenfest und wie man verlorene Noten wiederfindet

Wer geglaubt hat, dass unser Wochenende in der Partnergemeinde Gnesau schon der Schlusspunkt in dieser Frühschoppensaison war, dem können wir unseren Terminkalender entgegenhalten.

Samstag durften wir beim 30-Jahr-Jubiläum des MV Oggau anmarschieren und anschließend ein Gästekonzert zum gemeinsamen Finale mit allen anwesenden Musikern führen! Die vielen alten Bekannten aus Katzelsdorf haben noch dazu beigetragen, dass die Heimfahrt hinausgezögert werden musste.

Den Lindenfest Frühschoppen am Sonntag bei Sahara-Temperaturen konnten wir dann bei heimischem Publikum und toller Atmosphäre spielen. Mit Gesangseinlagen und erfrischenden Getränken haben wir dann auch noch den kühleren Nachmittag erwartet und uns beim Festausklang beteiligt!

Fotos davon, wie immer in unserer Galerie.

Und warum wir unsere Noten erst finden mussten? Sie wollten einfach nicht von selbst aus Oggau heimfinden...

NEWS!!

Fotos vom Gründungsfest 120 Jahre FF Gnesau

Vergangenes Wochenende durften wir, bewaffnet mit einem Stockbus, unserer Kärntner Partnergemeinde einen Besuch abstatten und beim Gründungsfest zu 120 Jahren FF Gnesau mitfeiern. Mehr als 80 HornsteinerInnen traten die Reise an und wir wissen noch immer nicht, wie viele wieder zurückgekommen sind ...

Natürlich durfte die Jugendblasmusik bei dieser Unternehmung nicht fehlen! Und so durften wir die Festzüge durch den Ort anführen und Sonntag dann auch den Frühschoppen vor versammelter Feuerwehrbelegschaft aus dem Oberen Gurktal zelebrieren. Dass der eine und andere nach der kurzen aber dafür kalten (südalpinen) Nacht erst auf Betriebstemperatur kommen musste, versteht sich von selbst. Nach ausgekosteter Überzeit übergaben wir dann das Frühschoppenzepter an die MK Zedlitzdorf.

Schweren Herzens trennten wir uns anschließend von den vielen neuen und alten wiedergesehenen Freunden aus Gnesau und traten die K&K-Busheimreise an.

Wenn die letzten Nachwehen abgeklungen sind, gibt es dann vielleicht auch Fotos von der Busreise zu sehen. Einstweilen seht ihr aber schon mal (auch mit Hilfe von Rudi Schmidt Fotos) die Action in 2 Tagen Gnesau in unserer Galerie!

NEWS!!

Fotos vom Gassenwurlitzer

Liebe Freunde der wetterfesten Blasmusik!

vergangenen Samstag 21. Juli ist unser besonderer Gassenheuriger mit Wurlitzer-Wunschkonzert über die Bühne oder vielmehr ins Zelt gegangen.

Wetterbedingt haben wir die Heurigengarnituren mit zwei Zelten umgeben und konnten damit Blasmusik auf engstem Raum präsentieren. Die unerschrockensten Hornsteiner haben sich trotz der Wettervorhersagen auf der Reitschule eingefunden und so konnte bei diversen Heurigenbroten und Getränken doch recht schnell gute Laune aufkommen.

Ab 19 Uhr moderierte unser Bürgermeister Herbert Worschitz das Wunschkonzert des Böhmischen Wurlitzer Ensembles und man muss sagen: er hat den Wurlitzer bravourös im Zaum gehalten, sodass alle gewünschten Stücke auch wirklich abgespielt wurden. Bei doch angenehmen Temperaturen und Windstille hielt man es dann noch bis in die späte Nacht hinein aus. Die Anwesenden dürfen behaupten, es war ein gelungener Abend, der nach Fortsetzung verlangt.

Fotos davon in unserer Galerie.

21. Juli
Gassenwurlitzer
- Reitschule

GASSEN WURLITZER

Liebe Freunde der Blasmusik und der kultigen Musikautomaten!

Wer von uns Musikern hat sich nicht schon einmal wie eine Jukebox gefühlt, wenn einem die gewünschten Stücke quasi "andiktiert" werden? Da liegt es natürlich nahe so ein Wunschkonzert einmal ganz offiziell auszurufen.

Die Jugendblasmusik Hornstein tut das nun mit ihrem Gassenwurlitzer am 21. Juli auf der Reitschule in Hornstein. Ab 17 Uhr geht der Heurigenbetrieb mit Speis und Trank los. Gegen 19 Uhr beginnt dann das Böhmische Ensemble mit dem Wurlitzerbetrieb.

Werfen sie 2 Euro in den Wurlitzer und sie entscheiden welche Platte als nächstes gespielt wird.        Plakat ansehen

NEWS!!

Volksschulfest "Schule vereint"

Das Schulfest der Volksschule Hornstein stand dieses Jahr unter dem Motto "Schule verein(t)". Dadurch waren auch alle Hornsteiner Vereine eingeladen sich den Kindern zu präsentieren.

Natürlich ließen wir uns diese Gelegenheit nicht nehmen und spielten zuerst selbst auf und ließen dann die Kinder an die Instrumente! Zahlreiche Kinder kamen mit dem Stempelpass bei unserer Blasmusik-Station vorbei und probierten ein Instrument nach dem anderen aus. Unversucht blieb wirklich nichts ...

Damit dieses grundsätzliche Interesse auch in Unterricht und fundierte Ausbildung mündet haben wir uns die interessierten Kinder notiert. Wer diese Gelegenheit ausgelassen hat aber dennoch ein Instrument bei der Blasmusik erlernen will, meldet sich am besten bei Kapellmeisterin Susi Matkovits oder Obmann Daniel Högerl.

Kontaktdaten und Bilder von dem Kinderreichen Treiber finden sich in unserer Galerie.

NEWS!!

Scheunenfest Frühschoppen

Das Pfingstwochenende in Hornstein war wieder einmal geprägt vom Scheunenfest, veranstaltet von der FF Hornstein und ihrer Jugendblasmusik.

Nach der Feldmesse am Sonntag spielte der Musikverein Oggau zum Frühschoppen auf und ein kleines Ensemble der JBM Hornstein durfte den Nachmittag musikalisch und spontan abrunden. Am Pfingstmontag traf man sich schließlich zum Höhepunkt der Zeltfeststimmung ein - vor voll besetzter Scheune konnten wir gemeinsam mit dem Publikum einen stimmungsvollen und ausgiebigen Frühschoppen genießen. Mit Gesangseinlagen (auch gemeinsam mit Kollegen von der Feuerwehr) und Solonummern wurde die Stimmung immer wieder angeheizt. So brachte unser Martin "Renz" Matkovits das Xylophon beim "Zirkus Renz" wieder zum Rauchen!

Unterstützt und angeheitert wurde die Lage durch unsere Marketenderinnen und einen Aushilfsmarketender ... mehr wird hier nicht verraten, Anwesende wissen sowieso Bescheid :-)

Man darf zurecht behaupten: Es hat gerockt!!
              Fotos vom Frühschoppen wie immer in unserer Galerie

NEWS!!

Fotos von Muttikalisch

Vergangenen Samstag 12. Mai fand das Muttertagskonzert unserer Nachwuchskapelle TatüTrara im Hornsteiner Pfarrsaal statt. Zahlreiche Mütter und Großmütter, natürlich auch in Begleitung, lauschten den Klängen der Hornsteiner Jungmusiker. Ein paar der Burschen und Mädchen werden erst seit vergangenem Herbst unterrichtet und konnten schon ihr erstes Konzert spielen. Moderatorin Edith Nechansky-Lindner schaffte es wieder einmal unser Publikum zu Tränen zu rühren und nach kleineren technischen Schwierigkeiten konnte auch die traditionelle Rosen-Zeremonie über die Bühne gebracht werden. Dabei bekam jede Mutter und Großmutter im Publikum eine rote Rose aus unserem Helikon überreicht.

Nach den Konzertanstrengungen wurden noch bei Speis und Trank Unterhaltungen geführt und zur Musik unseres Böhmischen Ensembles konnte dann noch fleißig getanzt werden. Fotos vom Samstagabend wie immer in unserer
Galerie

NEWS!!

Floriani mit der FF Hornstein

Am vergangenen Samstag 5. Mai durften wir mit unserer Feuerwehr den Heiligen Florian befeiern. Vor der eigentlichen Feier hat die Feuerwehr noch zu einem gemeinsamen Fototermin aufgerufen und so können wir zusätzlich zu den Bildern vom gemeinsamen Marsch zur Kirche auch noch ein paar Gruppenfotos in unserer Galerie vorweisen.

Ein großes Danke an unseren Fotografen Rudi Schmidt und an unsere Feuerwehr, die gemeinsam mit der Jugendblasmusik danach noch den Mehlspeisheurigen Ludwig besucht hat.

12. Mai
Muttikalisch - Pfarrsaal

Muttikalisch

Das Nachwuchsorchester "TatüTrara" der Jugendblasmusik der FF Hornstein lädt am 12. Mai zum eigenen Muttertagskonzert in den Pfarrsaal Hornstein. Ab 18 Uhr lassen unsere Jungmusiker die Herzen
aller Mütter und Großmütter höher schlagen und sorgen so für ein gelungenes Vorab-Geschenk zum Muttertag.

Verfeinert wird das Ganze noch durch unsere limitierten Muttertags-Notfallspakete - ein Muss für alle Ehemänner und Freunde, die mit dem Geschenkebesorgen wieder einmal zu spät dran waren!!

Für das leibliche Wohl vor und nach dem Konzert sorgen die Musiker und Unterstützer der Jugendblasmusik und zum Abrunden des Abends spielt dann auch noch das Böhmische Ensemble der JBM.


Plakat ansehen

NEWS!!

Hornsteiner Musikernachwuchs beim Jungmusikertag in Eisenstadt

Am 31. März fand in Eisenstadt in den Räumen der HAK und HTL der diesjährige Jungmusikertag statt. Den ganzen Tag über verbringen die jungen und jüngsten Burschen und Mädchen mit dem Einstudieren neuer Stücke. Und noch am selben Tag konnten sie am Nachmittag bereits das angereiste Publikum mit einem eigenen Konzert begeistern!

Aus unserer Nachwuchskapelle TatüTrara nahmen gleich sieben Jungmusiker teil und rafften sich dafür schon ganz zeitig in der Früh auf.

Dass bei der Jugendblasmusik viel in die Jugendarbeit investiert wird und dass dieser anstrengende Tag aber auch viel Spaß und Freude gemacht hat, können sie in unserer
Galerie nachsehen

NEWS!!

Fotos und Videos von Musikerball & Mitternachtsshow

Fotos von uns und Rudi Schmidt sind ab sofort in unserer Galerie zu finden. Und für alle die die Mitternachtsshow verpasst haben oder sie einfach gerne nochmal sehen würden, gibts die Videos in unserem Multimedia Bereich.

Viel Spaß beim Reinschauen und Durchklicken

21. Jänner
Musikerball - Pfarrsaal

Musikerball im Pfarrsaal Hornstein

Am 21. Jänner 2012 lädt die Jugendblasmusik der FF Hornstein zum Musikerball in den Pfarrsaal. Ab 20 Uhr gehts mit den STEPs musikalisch richtig los und um Mitternacht präsentieren wir eine Mitternachtsshow und sie können beim Schätzspiel tolle Preise gewinnen!

Plakat ansehen

NEWS!!

JBM Hornstein App für Android Smartphones

Am Puls der Zeit ist die Jugendblasmusik mit einer eigenen Android App. Mit dieser sind sie auch am Smartphone immer aktuell informiert und können in Musikstücke reinhören oder Videoaufnahmen von Terra Zorm genießen.

Download unter http://apps.jbmhornstein.at

NEWS!!

Terra Zorm Musikstücke & ADVENTBAZAR Fotos

Die Bilder von unserem Adventbazar sind ab sofort in unserer Galerie und die Musikstücke von Terra Zorm Da Capo finden sich auch schon unter "Multimedia".

25. November
Adventbazar - Pfarrsaal

ADVENTBAZAR

Mit unserem Adventbazar am Freitag, 25.November im Pfarrsaal Hornstein leiten wir die heurige Adventzeit ein.

Ab 16 Uhr geht's mit dem Bazar und musikalischer Untermalung los. Mit Glühwein oder Kinderpunsch und einem Gläschen Uhudler lässt sich die Zeit bis Weihnachten noch leichter überbrücken.
Für die wetterfesten Freunde bietet sich auch unser Glühweinstand beim Rathaus ab 17 Uhr an, wo auch der Christbaum aus der Partnergemeinde Gnesau aufgestellt wird.

NEWS!!

Fotos von Terra Zorm

Mit vergangenem Sonntag ist unser heuriges Terra Zorm Herbstkonzert zu Ende gegangen. Nach einem weiteren Tag Abräumarbeiten konnten wir auf zwei äußerst gelungene Konzerte zurückblicken. Diesmal durch milderes Herbstwetter begünstigt, konnten sich die zahllosen Gäste aus Nah & Fern noch viele Stunden bei der Aftershowparty aufhalten. Mit unserer neuen Kapellmeisterin Susanne Matkovits ist uns auch an der Stelle ein tolles Da Capo gelungen. Man darf auf den weiteren Weg gespannt sein!

Fotos und Presseberichte vom Konzert findet ihr in der Galerie und unter "Presse". Weitere Fotos von Rudi Schmidt und die Deko-Fotos mit unserem Mondfahrzeug findet ihr unter www.hornstein.at.tf

Viel Spaß beim Durchklicken

 

22. und 23. Okt
TERRA ZORM
Da Capo

TERRA ZORM Da Capo

Plakat und online Kartenvorverkauf

Da Capo. Von Anfang - so lautet der musikalische Fachausdruck übersetzt. Und er ist auch der Titel des heurigen Terra Zorm Konzerts der Jugendblasmusik der FF Hornstein. Unter dem übergeordneten Begriff Da Capo stellt sich die Jugendblasmusik Themen wie Neuanfang, Sternengeburt und Erneuerung. Diese breitgestreute Thematik wird von den Hornsteiner Musikern unter der neuen Leitung von Susanne Matkovits in mehrerer Hinsicht skizziert. Mit Stücken wie "Green Hills Fantasy" oder "The Spirit Of the Celts" wird der Beginn der europäischen Zivilisation beleuchtet, wogegen galaktische Anfänge mit Titeln wie "Starflash" und "Spirals of Light" dargeboten werden. Mit jedem Da Capo beginnt für die Musiker eine neue Möglichkeit ein Stück zu interpretieren und für das Publikum eine neue Chance sich mitreißen zu lassen und in eine andere Welt einzutauchen.

facebook

nächste Termine

03. September
Feuerwehrfest Landegg

10. September
Frühschoppen Summawindrauschn

24. September
Singkreis Jubiläum

Früschoppen CD ZUGABE

Besucher 81824